Formulare


Mitgliedschaft
Abrechnungsservice

Die MR-Verrechnungssätze sind ein Richtwert zur Verrechnung von überbetrieblichen Einsätzen (Maschinen, Geräte, komplette Arbeitsverfahren) von Landwirten untereinander.

Die Verrechnungssätze werden in der Regel alle 3 Jahre modifiziert und jedem Mitglied Post zugestellt.

Agrardieselvergütung

Der Abgabetermin für das vergangene Verbrauchsjahr ist der 30. September.

Der unterschriebene Antrag per Post an:

Hauptzollamt Landshut
-Standort Passau-
Arbeitsgebiet Agrardiesel
Spitalhofstraße 67
94032 Passau

  • +49 0851 851 71-0
  • +49 0851 851 71-404
Bauhilfe

Wir empfehlen allen Bauherren und Bauhelfern dringend diese Formulare zu verwenden!

Die Statusfeststellung sollte unbedingt für jeden Bauhelfer ausgefüllt in die MR-Geschäftsstelle gesendet werden. Nur so ist gewährleistet, dass bei einer Kontrolle durch das Hauptzollamt der Helfer als Bauhelfer über den Maschinenring gemeldet ist. Nichtgemeldete Bauhelfer werden vom Hauptzollamt als Schwarzarbeiter angesehen!

Hier finden Sie den Arbeitsnachweis und ein Merkblatt zum herunterladen:

Bodenuntersuchung

Hier findet Ihr wichtige Hinweise von der Probenentnahme bis zur Abgabe der Bodenproben.

Denkt daran, die Bodenuntersuchung "Standard" ist alle 6 Jahre lt. Düngeverordnung vorgeschrieben.

Düngeverordnung
Verträge rund um die Gülle
Mineral- und Schmierstoffaktion
Sachkundenachweis Pflanzenschutz
Schlachtviehanmeldung
Zahlungsansprüche